Freitag, 6. Januar 2012

Nudelsaucenglas-Recycling deluxe






Da öffnest Du wieder einmal die Spülmaschine und beginnst auszuräumen, und es kommt Dir abermals so ein blitzblankes 

wohlgeformtes Gurkenglas mit dem dazugehörigen Schraub-
deckel, ebenfalls porentief rein, der auch noch passt, wie die
Faust auf´s Auge (ääh, blödes Beispiel?) in die Finger - 
und Du denkst Dir : Waaas? Das soll in den Müll? Naaaa -

bei mir nicht. 
Ich gebs zu: Bei mir befinden sich viele alte neu-befüllte ehemalige Gurken- oder Sonstwas-Gläser mit Schraubdeckel im Küchen-

schrank - keine gepimpten, schon gar nicht deluxe, das jetzt nicht, aber luftdicht verschlossen und soooo praktisch...
Man nehme:  
Saubere Schraubdeckelgläser im Wunschformat
Hochglanz (deluxe) Sprühlack in Wunschfarbe
Kleines Getier nach Deinem Geschmack (geh ins Kinderzimmer und schau, was so alles auf dem Boden verstreut ist... Ok, ich hab gefragt, ob ich´s haben
kann...)
Einen Batzen Modelliermasse, die an der Luft trocknet (bei uns gibt´s die  im Baumarkt)
und irgendeinen Montage-Kleber
tu´ rein, was du magst, Hauptsache  sortiert…
… Knöpfe, Tickets, Cents, Perlen, … oder kleines Getier...


so einfach...
(nein, ich arbeite nicht im Baumarkt...)

                                                                    Recycling-Freitag hier

Kommentare:

  1. Super!!!!! Ich hab zu Weihnachten vieler solcher Gläser mit goldenen Figuren verschenkt, einfach toll!
    In schwarz find ichs auch großartig!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! Das kannte ich noch nicht!
    Gefällt mir sehr. Muss jetzt aber mal weg - kurz ins Kinderzimmer den Boden inspizieren (das kann länger dauern).
    Tolle Idee und ich freue mich, dass Du mitgemacht hast!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen

HIER DARFST DU UNGENIERT DEINEN SENF DAZU GEBEN:
Ich freu mich...