Donnerstag, 26. Juni 2014

Etui-Dingens...

Dass ich heut noch rumse... war so gar nicht geplant.
Weil´s aber doch noch fertig wurde ... - dank Ruth´s wunderbarem Keller-Kurzwaren-Nachschub-Depot ... seit ein paar Tagen ja direkt vor meiner Haustür :) - kann ich mich dem Donnerstags-Termin noch anschließen. 
Das Ergebnis dieses Übungsprojekts..... (übrigens aus Zakka-Stil) ist jetzt erst mal meins. Für die Reiseunterlagen. Im Urlaub braucht man ja schließlich nicht alle verfügbaren Karten... (sonst wären irgendwie 9 Fächer zu wenig??) Müsste also passen.

Bitte schaut nicht so genau auf die Schrägband-Nähte. Schlimm. Das ist wirklich eine Katastrophe. Auf der Rückseite sieht man das pinke Innenfutter der Reißverschlußtasche hervorblitzen ... und die wegbügelbaren Markierungen auf dem Stoff hab ich vor dem Fotografieren auch nicht beseitigt. 

Aber, ehrlich gesagt, bin ich ganz zufrieden, weil  

erstens:  der Reißverschluß durchgängig und ohne Störstelle funktioniert...
zweitens: in jedes Kartenfach eine Karte passt...
drittens: der Stift nach dem Verschließen noch am richtigen Platz sitzt...
viertens:  meine Pfaff per ZickZack-Stich den dicken Stapel Stoff am Ende noch gepackt hat, obwohl es kurzzeitig beim Nähen mit Geradstich so aussah, als würde sie kurz vorm Ziel schlappmachen...







Und jetzt muss ich noch schnell schauen, was heut bei Euch in Sachen RUMS  so alles auf dem Plan stand.... 

Kommentare:

  1. Das sieht ja klasse aus - und was da alles reingeht - gigantisch! Schrägband annähen macht mich auch immer ganz verrückt - irgendwie erwische ich es an einer Stelle meist nicht auf beiden Seiten... Aber egal, das ist jetzt echt ein tolles Mäppchen! Viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
  2. Ja,tolles Teil :))
    Was für ein Schnittmuster hast du genommen?

    AntwortenLöschen
  3. ... das Schnittmuster ist in dem im Post erwähnten Buch zu finden!
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
  4. ...oh,danke.
    Den Tipp hatte ich überlesen ;)

    AntwortenLöschen

HIER DARFST DU UNGENIERT DEINEN SENF DAZU GEBEN:
Ich freu mich...